Intensivkurs Konzentrationstraining in den Ferien

Thema: Kursplan

Ist Ihr Kind in der Schule oft unkonzentriert und kann deshalb seine Leistungspotentiale in der Schule nicht ausschöpfen?

In diesem Intensivkurs lernen die Kinder, sich einer Sache gezielt zuzuwenden und Aufgaben in angemessener Zeit strukturiert zu bearbeiten, ohne sich von der Umgebung ablenken zu lassen. Das Training erhöht zusätzlich die Leistungsmotivation und die Anstrengungsbereitschaft Ihres Kindes. Hauptansatzpunkt ist dabei die Verbesserung der Aufmerksamkeitssteuerung durch die Methode der verbalen Selbstinstruktion. Mit dieser Methode bearbeitet ihr Kind Übungen zur Förderung der Wahrnehmung, der Genauigkeit, der Merkfähigkeit und des logischen Denkens.

Diese Intensivwoche bietet einen Einstieg in das Marburger Konzentrationstraining. Das Marburger Konzentrationstraining wurde für Kinder mit Konzentrationsschwierigkeiten entwickelt. Seit 1990 erfolgt die wissenschaftliche Begleitung des Marburger Konzentrationstrainings an der Phillips- Universität in Marburg. In der wissenschaftlichen Evaluation der Wirksamkeit konnte insgesamt eine signifikante Verbesserung des instabilen Leistungsverhaltens in der Schule festgestellt werden. Auch Kinder mit AD(H)S profitieren von diesem Training.

Am Ende des Kurses erhalten Sie auf Wunsch eine Information über den Trainingsstand und eine unverbindliche Empfehlung für eine weitere Förderung.

 Der Termin für den nächsten Intensivkurs wird wieder bekanntgegeben.

 

WordPress 2.8.4 - Theme and Icons: N.Design Studio and ExusuDesign - Realisation: ExusuDesign